Das Buch zum Film: Mutter Krausens Fahrt ins Glück

Mit Freude möchten wir Ihnen mitteilen, dass das Buch zum Film „Mutter Krausens Fahrt ins Glück“ nun im Verlag Walter Frey erschienen ist.

Das neue Cover des
soeben erschienen Bandes

Ideengeber für den Film waren Heinrich Zille, der viele seiner Motive im Berliner Arbeiterbezirk Wedding fand, und der Maler Otto Nagel, der damals im Wedding lebte. Ein Großteil der Filmaufnahmen wurde dort gedreht, und auch die Handlung spielt dort. In einer zeitgenössischen Kritik heißt es, der Titel des Films könnte auch „Wedding“ lauten: „Denn der Hauptdarsteller dieses Films ist nicht eine einzelne Person, sondern – Wedding.“

Weitere Informationen – Inhaltsverzeichnis, Vorwort und Bestelladressse – finden Sie unter diesem Link.

vom: 22.11.2019